mail@henkel-immobilien.de

Home » Wir über uns

Wir über uns

Die Firma hat ihren Sitz in Spandau nicht weit von der Grenze zu Charlottenburg. Direkt an der Ruhlebener Straße 19, unmittelbar neben dem Einrichtungshaus IKEA Spandau gelegen, ist das Büro verkehrsgünstig für den ganzen Berliner Bereich erreichbar.

Das Büro besteht an der Adresse bereits seit 1948, der jetzige Inhaber, Herr Michael Henkel, übernahm die Verwaltungsgeschäfte 1998 von seinem Vorgänger Frank Krajewsky.

Die Firma verwaltet vordringlich im Raum Spandau, aber auch in Charlottenburg, Steglitz, Wilmersdorf, Tiergarten, Kreuzberg und Dahlem Miethäuser und Wohneigentumsanlagen.

Unser Team besteht neben dem Inhaber, Herrn Henkel, aus 3 Mitarbeiterinnen, so dass eine durchgehende Erreichbarkeit zu den Kernzeiten gewährleistet ist.

Profile:

Herr Michael Henkel studierte an der FU Berlin zunächst Jura und Betriebswirtschaft und wechselte dann vorübergehend in die Versicherungsbranche. Hier studierte er nebenher einige Semester Psychologie an der Humboldt-Universität. 1992 übernahm er die Geschäftsführung des Grundbesitzervereins Spandau e.V. (jetzt Haus & Grund Spandau von 1890 e.V.), zu dessen Vorsitzenden er 2010 gewählt wurde. 2012 ist Herr Henkel darüber hinaus als Schatzmeister des Landesverbandes Haus & Grund Berlin in den geschäftsführenden Vorstand berufen worden (www.haus-und-grund-berlin.de).

Ein wesentliches Augenmerk in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit legt Herr Henkel auf die Stadtentwicklung: „Wir Immobilieneigentümer müssen uns im viel stärkeren Maße für unsere Quartiere interessieren und deren Entwicklung mitbestimmen. Wir sehen doch an Bezirken wie Kreuzberg und Wedding, wie schnell sich ein Quartier umorientieren kann. Auch Spandau ist in einer dynamischen Phase – jetzt werden Weichen für künftige Generationen gestellt, da müssen wir Grundeigentümer mitgestalten!“

Daher engagiert sich Herr Henkel als Sprecher der Stadtteilvertretung im Sanierungsgebiet Wilhelmstadt im Rahmen der Bürgerbeteiligung (www.stv-wilhelmstadt.de), ist Sprecher der Altstadtvertretung im Rahmen des Förderprogramms Städtebaulicher Denkmalschutz und engagiert sich bei der Umsetzung eines BID-Projektes in der Altstadt Spandau (www.bid-spandau.berlin).

Seit 2014 ist Herr Henkel Vorsitzender des Kundenbeirates der Berliner Wasserbetriebe und verfolgt dort die Neustrukturierung nach der Rekommunalisierung der BWB (http://www.bwb.de/content/language1/html/14273.php).

Privat halten Herrn Henkel neben diversen Hobbys seine 2 Enkel auf Trapp.

Für die Buchhaltung ist Frau Carola Henkel zuständig, die – ursprünglich aus dem technischen Bereich kommend – für Inkasso, Abrechnungen und Zahlungsverkehr verantwortlich zeichnet. Sie erarbeitet mit dem Verwalterservice der Hausbank München und dem Wohnungswirtschaftsprogramm WinCasa die übersichtlichen und nachvollziehbaren Abrechnungen, die unsere Kunden so schätzen. Privat ist sie natürlich auch mit den zuvor erwähnten Enkeln engagiert.

Für das Tagesgeschäft und die unmittelbaren Kundenkontakte ist Frau Diane Krüger verantwortlich. Ihr freundliches und kompetentes Auftreten werden Sie schnell zu schätzen wissen und von ihrer zuverlässigen Bearbeitung Ihrer Anliegen profitieren. Sie hat ihren kaufmännischen Hintergrund bereits früh in der Wohnungswirtschaft gesucht und ist seit 1992 in unserem Team.

Neu seit dem 01.12.2016 ist Frau Martina Renke im Team: Sie wird insbesondere Frau Krüger unterstützen, so dass wir noch besser auf Ihr Anliegen eingehen können.

Anrufen